Claudius Peters Klinkerkühler - ETA-Kühler

Basierend auf 50 Jahren Erfahrung mit konventionellen Rostkühlern hat Claudius Peters einen neuen, zukunftsweisenden Klinkerkühler entwickelt, der alle Nachteile vorangegangener Kühlergenerationen behebt. 
Der Claudius Peters ETA-Kühler steht für die 5. Generation von Klinkerkühlern. 

Er ist der weltweit modernste Kühler mit Klinkerkapazitäten von 500 t/d bis 13.000 t/d . 

Der ETA-Kühler besteht aus einem HE-Modul (statischer Einlauf) im Ofenaustragsbereich sowie Standardeinheiten mit horizontal angeordneten Böden und ermöglicht den Betrieb mit einem höheren Klinkerbett als herkömmliche Klinkerkühler. Auf diese Weise wird die Funktion des Wärmetauschers verbessert und ein deutlich höherer Wirkungsgrad als bei herkömmlichen Rostkühlern und Balkenkühlern erzielt.

Claudius Peters bietet:
Flachkühler - mit dem Hammer-/Walzenbrecher am Ende
Stufenkühler - mit zwischengeschaltetem Walzenbrecher

Das kompakte Design eignet sich sowohl für Greenfield-Projekte als auch für den Austausch von Kühlern für Nass- und Trockenofenanlagen. Der ETA-Kühler eignet sich besonders für den Einsatz von Abwärmerückgewinnungs-(WHR-) Systemen und Umwälzsystemen (z.B. Duotherm-).


 Aufgrund des sehr guten Wirkungsgrades und der damit verbundenen hohen und stabilen Rekuperations-Temperatur durch das hohe Klinkerbett eignet sich der ETA-Kühler besonders für den nachhaltigen Einsatz von alternativen Brennstoffen (Sekundärbrennstoffen) und ermöglicht dadurch die zunehmende Substitution von Primärenergiequellen.


Die einzigartige ETA-Klinkerkühlertechnologie hat sich seit 2004 bei allen führenden Zementherstellern bewährt.

Merkmale:
Schubboden-Technik
Autogener Schutz - keine Transportelemente in der heißen Klinkerschicht
Kein Rostdurchfall
Kontrollierte Seitenbelüftung
Individuelle Schubbodenbewegung
Klinkerbett-Höhe von 950 - 1200 mm
Geringer Kühlluftbedarf
Besonders lange Klinkerverweilzeiten
Vorteile:
Höchste thermische Effizienz / optimale Wärmerückgewinnung
Geringster Wartungsaufwand
Höchste Verfügbarkeit
Geringste Betriebskosten
5 Jahre Standzeitgarantie für belüftete Schubböden, Stützrollen und HE-Modul-Rostplatten) 

HE-Modul

Claudius Peters liefert seit Jahren alle Kühler mit einem statischen Rost im Einlaufbereich des Klinkerkühlers, dem sogenannten HE-Modul. 

In diesem Bereich sorgt eine gezielte Luftzufuhr für eine schnelle Abkühlung des Klinkers und damit für eine gute Klinkerqualität sowie eine hohe Rücklufttemperatur. Dies ist die Voraussetzung für ein energieeffizientes Ofensystem und einen hohen Einsatz von Sekundärbrennstoffen.

File Name Size
CP ETA-Cooler 0315_web 2.22 MB Download

Your enquiry has been sent.