Technikum

Hauptsitz mit Technikum und Besucherzentrum

Claudius Peters bleibt durch intensive Forschungs-, Entwicklungs- und Versuchsprogramme im Technikum am Hauptsitz des Unternehmens in Deutschland führend in der Förder- und Verfahrenstechnik. Das Technikum beherbergt auch eine Dauerausstellung der Schlüsseltechnologien von Claudius Peters. Versuchs- und Testeinrichtungen stellen sicher, dass jede neue Anwendung umfassend analysiert wird, bevor sie in den großen Maßstab überführt wird. Anwendungsprobleme, technische Daten, Risikoanalysen und Qualitätskontrollen sind ebenso Bestandteil des Forschungs- und Entwicklungsprogramms wie Kurse und Schulungsseminare für technisches Personal und Betriebsleiter.

Unsere Anlagen gehören zu den zuverlässigsten, die die Industrie zu bieten hat, aber damit geben wir uns nicht zufrieden. Im Rahmen unseres kontinuierlichen Entwicklungsprogramms testen wir permanent die Grenzen von Zuverlässigkeit, Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit aus. Oft arbeiten wir eng mit Universitäten und den Wissenschaftlern und Ingenieuren unserer Kunden zusammen. Das Technikum von Claudius Peters gilt als eine der bestausgestatteten Einrichtungen dieser Art.

Um Ihre Anforderungen mit uns zu besprechen und einen Test anzufordern, wenden Sie sich bitte an projects@claudiuspeters.com oder an Ihren lokalen Kontakt. 

Modernste Technologie zur Analyse aller Förder-, Umschlag- und Lagerprozesse und Tests im realen Maßstab

Um unsere Spitzenposition in der Schüttgutförder- und Verarbeitungstechnik zu halten, bedarf es intensiver und engagierter Bemühungen. Im Zentrum dieser Arbeit steht das Claudius-Peters-Technikum an unserem Hauptsitz in Buxtehude, wo ein kontinuierliches Forschungs-, Entwicklungs- und Testprogrammen umgesetzt wird.

Unsere modernen Labor-, Versuchs- und Testeinrichtungen gewährleisten, dass wir die Anforderungen unserer Kunden in allen Phasen des Produktzyklus erfüllen. Während der Entwicklungsphase können wir neue Produkte umfassend im Hinblick auf die betrieblichen Anforderungen testen. Jede neue Anwendung unserer Geräte wird ausführlich bewertet, bevor sie in großem Maßstab installiert wird. Wir können Probleme analysieren und beheben, die in Ihren bestehenden Anlagen auftreten können.

Mahlen und Kalzinieren- Prüfen Sie Ihren Prozess- in echtem Maßstab

Ein wichtiger Bestandteil unserer Testanlage ist unsere Mahl- und Kalzinieranlage in halbindustriellem Maßstab. So können wir neue Produkte testen oder neue Korngrößen in einer Umgebung herstellen, die den realen Bedingungen sehr nahe kommt und die Übertragbarkeit unserer Ergebnisse auf bestehende Anlagen garantiert.

Verschiedene Materialien vorbereiten

Neue Märkte und neue Konzepte erfordern mitunter neue Werkstoffe. Unser Testzentrum bietet die Möglichkeit, Produkte zu mahlen oder zu kalzinieren, die eine andere Spezifikation aufweisen als ein Standardprodukt. Dies gibt unseren Kunden die Möglichkeit, neue Produkte zu entwickeln, ohne den laufenden Prozess zu stören.

Beratung - durch unsere Spezialisten

Effizienz ist heute in allen Prozessschritten entscheidend. Claudius Peters verfügt über die Experten für pneumatische Förderung, Materialhandling und Mahlen. Wir kümmern uns um Ihre Probleme, helfen Ihnen gerne und entwickeln neue Lösungen. Wir teilen unser Wissen gerne mit Ihnen, wenn es Probleme mit bestehenden Anlagen gibt. Entweder durch Fernrecherche, Analyse von Schüttgutproben oder Anlagenbesuche.

Bei Bedarf führen wir im Technikum in Buxtehude Großversuche durch. Wir können eine Bestandsaufnahme der vorhandenen Anlagen in Ihrem Werk durchführen und den Prozess dort optimieren.  Bei Bedarf liefern wir Produkte an unseren Hauptsitz in Buxtehude und führen die Tests in unserem großen Technikum durch. 

Kontakt

Wenn Sie ein bisher unbekanntes Material analysieren müssen oder einen Feldversuch mit Ihrem Material durchführen möchten, kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

File Name Size
FRAGEBOGEN ZUR MATERIALPRÜFUNG 202.72 KB Download